Biologisch abbaubare Urnen für die Wasserbestattung

Menschen auf der ganzen Welt versuchen nun, sich um den Planeten zu kümmern. Wir müssen sicherstellen, dass wir unseren Kindern und darüber hinaus eine saubere Umwelt hinterlassen. Deshalb ist ein Wort, das in unserer Sprache populär geworden ist, „biologisch abbaubar“.

Und auch in der Bestattungsbranche ist dieses Wort populär geworden. Wir führen jetzt biologisch abbaubare Urnen mit einem biologisch abbaubaren Beutel im Inneren. Und es gibt verschiedene Arten von biologisch abbaubaren Urnen , einige davon sind für die Bestattung, andere für die Streuung und wieder andere sind biologisch abbaubare Urnen für die Wasserbestattung.

Was sind also biologisch abbaubare Urnen für die Wasserbestattung? Technisch gesehen gibt es keine Wasserbestattung, aber oft verwenden wir diesen Begriff, um zu beschreiben, wie es ist, die Asche eines geliebten Menschen oder Freundes ins Wasser zu legen. Könnte das Meer, ein See oder ein Fluss usw. sein. Wir verfügen über Urnen, die sich im Laufe der Zeit auf natürliche Weise abbauen und so konstruiert sind, dass sie etwa fünf Minuten lang schwimmen, bevor sie elegant absinken. Einfach zu beladen, inklusive wasserlöslicher Plastiktüte und biologisch abbaubarem Kleber zum Verschließen der Urne.

Normalerweise werden diese biologisch abbaubaren Urnen für die Wasserbestattung aus ungiftigem, recyceltem Papier in Lebensmittelqualität hergestellt und mit Farben auf Wasserbasis handbemalt. Andere Urnen werden aus recyceltem Kraftpapier hergestellt und es ist kein Kleber erforderlich, um die Urne zu verschließen. Stattdessen verwenden Sie eine Lederschnur. Wenn jedoch Kleber erforderlich ist, wird ungiftiger Kleber mitgeliefert. Und deshalb sind sie wirklich sicher für die Umwelt.

Andere Arten biologisch abbaubarer Urnen werden aus echtem Strandsand und zerkleinertem Quarz unter Verwendung eines tonähnlichen Materials hergestellt. Diese Urnen haben eine kleine Öffnung im Boden, durch die das Wasser langsam eindringen kann, sodass sie einige Zeit schwimmen, bevor sie vollständig im Wasser versinken.

Nachdem sie gesunken sind, lösen sie sich innerhalb weniger Stunden vollständig auf.

Eine andere Art von Urne wird aus Himalaya-Salz hergestellt. Handgefertigt von erfahrenen Kunsthandwerkern, die die Urne aus einem Block Himalaya-Salz herstellen. Sie sieht aus wie eine Steinurne mit verschiedenen Maserungen und Farbnuancen. Diese besonderen Urnen lösen sich auf natürliche Weise in Wasser auf, da sie aus natürlichem Salz bestehen.

Natürlich gibt es auch andere Arten von biologisch abbaubaren Urnen, die nicht dafür gedacht sind, im Wasser vergraben zu werden. Viele von ihnen sind so konzipiert, dass sie tatsächlich begraben werden können, und es dauert länger, bis sie abgebaut und zerfallen. Es gibt auch Streuurnen, die aus biologisch abbaubaren Materialien hergestellt werden und einmal für die Zeremonie verwendet werden und dann die Überreste des geliebten Menschen verstreuen Freund an seinem Lieblingsort.

Und die letzten Arten von biologisch abbaubaren Urnen, die wir auf urns.com führen, sind diejenigen, die tatsächlich die Überreste Ihres geliebten Menschen oder Freundes in der Wurzel eines Baumes umfassen. So erschaffen Sie ein neues Leben auf der Grundlage der Überreste eines Menschen oder Haustiers, und diese werden für die Ewigkeit von den Wurzeln eines Baumes umarmt.

Klicken Sie hier, um alle biologisch abbaubaren Urnen anzuzeigen, die bei Urns.com zum Verkauf stehen.

Vorheriger Artikel So gestalten Sie Ihre eigene Urne